[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4758: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4759: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4760: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
Hacker.instanet.net • View topic - mich also verliere

mich also verliere

Anything Arduino

mich also verliere

Postby Banning » Mon Oct 21, 2019 1:37 am

Ich bemerkte auch, dass die Schmerzen in meinen Schultern verschwunden waren, die Angst verschwunden war und die Kopfschmerzen verschwunden waren. Ich hatte Energie und konnte im Laufe des Tages mehr erreichen. Ich war glücklicher und a? besser. Ich wurde zu dem, was ich wollte und es war alles, weil ich nicht geschlagen werden wollte. Meine Motivation war es, nicht geschlagen zu werden.

Ich hatte nur einen Moment des Zweifels und dann bemerkten meine Freunde, dass ich abnahm und fragten danach. Da ich mich nicht sehr oft wiege (der Turner in mir schwor, ich würde mir nie wieder Sorgen um eine Waage machen), hatte ich keine Ahnung - und ich sagte ehrlich, ich h?tte nicht gedacht, dass ich viel verloren h?tte, also konnte ich es nicht sagen Sie. Einer meiner Freunde blieb stehen und sah mich an und sagte: "Nun, was bringt es, wenn Sie nicht abnehmen?" Ich blieb stehen. Wow - was war der Punkt, den ich dachte. Das Beste ist - es dauerte nur einen Moment und ich konnte sagen: "Der Punkt ist, dass ich mich besser fühle und jetzt wei? ich, dass ich alles tun kann, woran ich denke."

Ich war sauer auf meine Freundin, weil sie so eine flache Frage gestellt hatte, aber gleichzeitig war ich froh, dass ich sie mit der richtigen Antwort beantworten konnte und nicht mit einer flachen.

Meine Motivation ist ich und meine Familie. Es wird nie darum gehen, eine Zahl auf der Skala zu finden, aber vielleicht besser in meine Jeans zu passen. Es wird nie in der Menge sein und dünn sein, denn lasst uns echt sein - stark ist der neue Skinny. Ich werde stark für mich und meine Familie sein.

Gestern war London-Marathon-Tag, also bin ich früh aus dem Bett gesprungen (und habe verkatert), um die ganze Action auf der Tellybox zu verfolgen. W?hrend der etwa halben Stunde des Aufbaus, die die BBC vor dem eigentlichen Laufen zeigte, wurde ich ziemlich emotional bei den Geschichten der Leute darüber, warum sie liefen.

Als das Rennen der Frauen begann, wurde all dies vergessen, als ein epischer Kampf zwischen einer britischen L?uferin (Mara Yamauchi) und einer Deutschen begann. Schock und Entsetzen, es geht einer Britin ganz gut, die nicht Paula Radcliffe ist.

Wie auch immer, ich bin sicher, dass Sie wissen, dass Mara eine noble Sekunde wurde. Zu diesem Zeitpunkt war ich ersch?pft davon, so viel Laufen zu beobachten, und ging wieder ins Bett, um ein kleines Nickerchen zu machen. Ein paar Stunden sp?ter wachte ich auf und ging in die Stadt, um zu beobachten, wie die Rudell?ufer die 26-Meilen-Marke passierten.

Ich habe den London-Marathon noch nie im wirklichen Leben gesehen und er war ziemlich spektakul?r. Die Emotion, die ich empfand, als ich den Leuten zusah, wie sie zu dem Punkt kamen, an dem sie wussten, dass sie in der Lage sein werden, zu enden, best?tigte mir erneut, dass ich einen Marathon laufen m?chte. Vielleicht nicht heute oder in diesem Jahr - aber bald.

So hat heute die Abstimmung für den London Marathon 2010 begonnen und die Website ist unter der Forderung nach Registrierung abgestürzt. Sp?ter heute oder morgen habe ich vor, mich anzumelden und zu registrieren, bevor der einfache Teil beginnt - das Warten bis September, um zu sehen, ob ich einen Platz habe.

Mit einer 1: 4-Chance, im kommenden April eine Startnummer für das gro?e Event zu bekommen, bin ich nicht sehr optimistisch - also k?nnte ich anfangen, mir andere Orte anzuschauen.

Seit ich meinen neuen Trainingspartner, den Garmin Forerunner 405, ausgeliefert habe, habe ich nur zwei L?ufe absolviert, da ich in der vergangenen Woche im ganzen Land unterwegs war. Bisher ist das Urteil jedoch, dass es mir gef?llt.

Ich bin nicht besonders gut in Gadgetty-Dingen - ich habe keine Geduld, wenn es darum geht, Anweisungen zu lesen, und bevorzuge "Lernen, wie Sie gehen". Ich bin mir sicher, dass ich sie alle bald genug erreichen werde. Es gibt viele Dinge, die mein neuer Trainingspartner tun kann, aber ich habe noch nicht herausgefunden, wie ich sie machen soll.

Ein paar Dinge, die ich getan habe, sind, es für einen 5-Meilen-Lauf eingestellt zu haben und zu beobachten, wie die Meilen nach unten laufen und mein Tempo auf dem gesamten Weg von Wimbledon nach Richmond ziemlich konstant bleibt. Als n?chstes programmierte ich einen 6-Meilen-Lauf (ungef?hr eine Woche sp?ter) in einem festgelegten Tempo auf dem computerbasierten Trainingssoftware-Ding und beobachtete, wie der Computer dem Garmin sagte, was ich tun musste. Dann zog ich meinen iPod an und ignorierte die Piept?ne des Garmin, die mich aufforderten, die n?chste Stunde zu beschleunigen oder zu verlangsamen.

Probier mich aus, wenn ich alleine 6 Meilen gelaufen bin, ohne den Druck oder die Motivation eines Rennens. Dies ist das weiteste Solo, das ich bisher gefahren bin, und ich bin mit mir selbst sehr zufrieden.

Wahrscheinlich ist es das Coolste, was ich mit dem Garmin gemacht habe (aber bisher nicht sehr nützlich), einen Ort festzulegen. Ich habe meine Wohnung als "Zuhause" eingerichtet. Wenn ich mich also verliere, kann ich sagen, dass sie mir den Weg nach Hause weist, und auf dem Zifferblatt der Uhr wird ein Kompass angezeigt, der mich in die richtige Richtung weist. Da meine L?ufe im Moment maximal 10 km lang sind, bezweifle ich, dass die Wahrscheinlichkeit gro? ist, dass ich mich verliere, aber ich habe zwei Verwendungsm?glichkeiten für diese 1) beim Laufen in einer anderen Stadt und 2) wenn ich betrunken bin. Die Bedienung der Touch-Lünette des Garmin kann sich nach einigen G & T als schwieriger erweisen, als das Alphabet rückw?rts zu rezitieren.
Banning
 
Posts: 290
Joined: Wed Sep 18, 2019 12:50 am

Return to Arduino

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron